meinspring.deSPRINGFür wen ist SPRINGSOLO & CO
02. - 07. April 2018Willingen / Sauerland

Bei SPRING mittendrin und nicht allein!

Ein Angebot für Alleinreisende

© Michael Hampf

 

statt gemeinsam einsam lieber real phänomenal

 

Solo und Ü30

Singles, wieder Singles, Geschiedene und Verwitwete - Herzlich willkommen!

SOLO & CO richtet sich ganz gezielt an Leute, die allein unterwegs sind, gerne mit anderen in Kontakt kommen, aber nicht mehr zu den Jungen Erwachsenen gehören. Somit sind Sie herzlich willkommen, wenn Sie entweder

  • bewusst Single bleiben, aber gerne mit anderen etwas unternehmen wollen oder ...
  • als Single das Alleinsein gerne mit Gemeinschaft tauschen und dabei viele nette Menschen kennenlernen wollen oder ...
  • bewusst eine Frau oder einen Mann fürs Leben suchen und Sie diese oder diesen ganz ungezwungen kennenlernen wollen ...

Und da ist es völlig egal, ob Sie gerade Single geworden sind, weil sie einen lieben Menschen verloren oder sich von ihm getrennt haben, oder ob Sie einfach noch nicht die Richtige oder den Richtigen getroffen haben. SOLO & CO ist dafür da, schnell und unkompliziert Kontakte zu finden, um die SPRING-Woche nicht alleine zu erleben. Es gibt keine Altersgrenze nach oben. Bei SOLO & CO heißt es: Allein kommen, aber ganz sicher nicht allein bleiben!


Ganz praktisch

Der Tag beginnt im Kurhotel Hochsauerland 2010

mit einem gemeinsamen Frühstück und klingt abends mit einem gemeinsamen Zusammensitzen aus. Tagsüber kann jeder machen, was er will, ob er irgendeine Veranstaltung von SPRING besucht, eine spezielle von Treffpunkt EINZELSTÜCKE oder das Lagunenbad oder das hauseigene Schwimmbad oder den Hausberg erkundet - vielleicht mit einem Tagespartner, der ebenfalls  einen Tag gemeinsam erleben möchte.

Unser Ziel:

Inmitten von vielen sich persönlich wahrnehmen und die Lebendigkeit im gemeinsamen Tun spüren.

Übernachten

ist in einem Einzelzimmer oder einem Komfort-Doppelzimmer möglich. Letzteres ist ideal für Freunde, die eben nicht gemeinsam ein Doppelbett teilen wollen, sondern die Trennwand zwischen den Zimmer nachts über schließen wollen. So hat jeder seine Privatsphäre mit extra Eingang und Dusch-WC. (Beschreibung)


Ein besonderer Ort und eine besondere Zeit

Möglichkeiten, die nach Urlaub, Kraft schöpfen und viel Spaß klingen

Gemeinsam Frühstücken, sich alleine zurückziehen, gemeinsam in der große Menge abtauchen, zuhören oder mitsingen, dann aussteigen und raus aus dem Getümmel, mit der Bergbahn auf den Berg und runter wandern. Gemeinsam mit anderen Leuten Mittagessen oder auch mit den gleichen von gestern, dann einen Workshop besuchen, 1 Stunde schlafen, um dann mit 5 Leuten zum Bogenschießen zu gehen oder zum Kegeln, bevor das Abendprogramm beginnt, dann noch ein Konzert als wunderbaren Ausklang zum Tag. Oder lieber am team-Solo-Stammtisch im Hotel und den Tag bei einem guten Wein ausklingen lassen.

oder

Ausschlafen, Bibelarbeit anhören, Mittagessen, Workshops Nr. 1 besuchen, dann Workshop Nr. 2, dann ins Theater, kurzer Imbiss, um dann ins Kino zu gehen, bevor das Nachtprogramm von Andreas Gundlach beginnt, da noch nicht müde genug, schnell noch zum Café Zweite Heimat zur Gute-Nacht-Geschichte.

oder

Frühsport im Lagunenbad, Frühstück, Glaubenskurs, Mittagessen, Quad-fahren, Gospelchorsingen, Besondere Leute treffen, gemeinsam in die Comedy-Show gehen, danach noch ein bisschen sitzen bleiben und sich unterhalten über Gott und die Welt, ganz persönlich oder total hochoffiziell.

oder

...

 

 

Anmeldung